Arzneimittelversorgung der Zukunft: Was Sie über das E-Rezept wissen sollten

Arzneimittelversorgung der Zukunft: Was Sie über das E-Rezept wissen sollten

Gesundheits-Apps, Videosprechstunde und elektronische Patientenakte – unser Gesundheitswesen soll digitaler werden. Auch das E-Rezept steht schon in den Startlöchern. Zwar können Sie Ihre ärztliche Verordnung vermutlich erst ab 2021 in digitaler Form bei Ihrer Apotheke vor Ort einlösen. Doch wenn es soweit ist, sparen Sie dadurch Zeit und Wege und müssen trotzdem nicht auf die gewohnte Beratungskompetenz und den persönlichen Service verzichten.

mehr lesen
Coronavirus: Ärzte für zentrale Diagnostikstelle in Bochum gesucht

Coronavirus: Ärzte für zentrale Diagnostikstelle in Bochum gesucht

In Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt Bochum soll eine zentrale Diagnostikstelle zur Abstrichnahme des Coronavirus in den Räumen des Gesundheitsamts Bochum eingerichtet werden. Dafür werden Ärzte und Ärztinnen gesucht, die sich bereit erklären, in der Zeit von Mo-Fr von 12:00 Uhr bis 15:00 Uhr, vor Ort Abstriche zu nehmen. Die Vergütung ist geregelt. Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch in der Bezirksstelle Bochum/Hagen der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen Lippe unter der folgenden Telefonnummer: 0234/51883.

mehr lesen
Bochum: So schützen Sie sich vor dem Coronavirus

Bochum: So schützen Sie sich vor dem Coronavirus

In NRW sind derzeit 20 Coronavirus-Fälle bekannt. Wie können Bochumer Bürger sich vor einer Ansteckung schützen? Natürlich sind alle in der Gesundheitsbranche tätigen – so auch das Medizinische Qualitätsnetz Bochum e.V. – engagiert, die Risiken der Bevölkerung zu reduzieren. Daher geben wir Ihnen zu Ihrem persönlichen Schutz Empfehlungen für die Familie, Arbeitswelt, Gesellschaft und Öffentlichkeit:

mehr lesen