Wie viele Menschen sterben an Corona?

Wie viele Menschen sterben an Corona?

Die Zahl der Coronatoten hat die Grenze von 3 Millionen überschritten. Die meisten Todesfälle gab es in den USA, gefolgt von Brasilien. Gibt es eine Übersterblichkeit? Viele behaupten: nein. Daher sollte man sich die Daten genau ansehen. Wieviele Menschen sterben an...

mehr lesen
Aerosole: „Drinnen lauert die Gefahr“

Aerosole: „Drinnen lauert die Gefahr“

In der Atemluft sind fein verteilt feste oder flüssige Stoffe, also auch mögliche Krankheitserreger. Das erklärt, warum sich das Coronavirus in starkem Ausmaß über die Luft verbreitet. „Drinnen lauert die Gefahr“, darauf weisen Aerosol-Forscher in einem Brief an die...

mehr lesen
Osteoporose – eine Volkskrankheit (1)

Osteoporose – eine Volkskrankheit (1)

Osteoporose ist eine Volkskrankheit. Gefürchtet sind Komplikationen wie die Fragilitätsfrakturen. Die Frakturen treten häufig nach Bagatelltraumata auf und können unter anderem die Wirbelkörper oder die langen Röhrenknochen betreffen. Häufig finden sich gelenknahe...

mehr lesen
Dämpfer für Schnelltests

Dämpfer für Schnelltests

Antigenschnelltests weisen bestimmte vom Virus gebildete Eiweiße nach. Sind in einer Probe diese Eiweiße vorhanden, wird auf dem Teststreifen ein Enzym aktiviert und die Farbe des Streifens verändert. Dafür bedarf es einer kritischen Viruslast. Die Tests werden von...

mehr lesen
Asthmaspray gegen COVID-19

Asthmaspray gegen COVID-19

Die inhalative Gabe von cortisonhaltigem Spray bei Asthma bronchiale oder COPD ist therapeutischer Standard  bei obstruktiven Atemwegserkrankungen. Sehr früh fiel auf, dass unter den Personen, die wegen einer Covid-19 Erkrankung stationär...

mehr lesen
Erstes Online-Infoseminar: Jetzt anmelden

Erstes Online-Infoseminar: Jetzt anmelden

Erstes Online-Gesundheitsseminar des MedQN: 21. April 2021, 17 bis 19 Uhr, Thema „Impfung gegen SARS-CoV-2 und Immunität“, mit Prof. Dr. Burkhard L. Herrmann, Facharzt für Innere Medizin, Endokrinologe und Diabetologe. Wer teilnehmen will, schickt einfach eine E-Mail...

mehr lesen
Was ist mRNA?

Was ist mRNA?

Eine messenger-RNA (messenger ribonucleic acid) oder deutsch Boten-RNS ist eine einsträngige Ribonucleinsäure, die von dem Erbgut im Zellkern gespeichert in den Teilabschnittenden der DNA Informationen für den Aufbau von Eiweißen abliest. (Transskription). Mit der...

mehr lesen
Curevac-Impfstoff bald verfügbar

Curevac-Impfstoff bald verfügbar

Das Tübinger Unternehmen Curevac hat sich spezialisiert auf die Herstellung und Entwicklung völlig neuer Medikamente, die auf dem Botenmolekül Messenger-RNA (mRNA) basieren. Das Molekül ist ein Datenträger für Informationen, mit deren Hilfe der Körper Abwehrstoffe für...

mehr lesen
Covid-19-Erkrankung nach Impfung mit mRNA

Covid-19-Erkrankung nach Impfung mit mRNA

Wie hoch ist die Schutzwirkung nach einer Schutzimpfung mit mRNA-Impfstoff? Diese Frage wird immer wieder gestellt, auch unter Berücksichtigung der Mutationen. In den USA wurden bei Geimpften Nachbeobachtungen durch PCR-Tests durchgeführt, auch bei asymptomatischen...

mehr lesen
Long-Covid-Syndrom-Beratung: Viele holen sich Rat

Long-Covid-Syndrom-Beratung: Viele holen sich Rat

Auf das Angebot der Long-Covid-Syndrom-Beratung (E-Mail an long-covid@medqn.de) durch das Medizinische Qualitätsnetz Bochum hat es bisher schon eine rege Resonanz gegeben. In der WAZ Bochum vom 6. April 2021 ist ein Bericht über eine betroffene Patientin erschienen....

mehr lesen
Covid-Schutzimpfung in den Arztpraxen beginnen

Covid-Schutzimpfung in den Arztpraxen beginnen

Nach Ostern können Coronaschutzimpfungen in den Arztpraxen durchgeführt werden. Das Zentrallager beliefert den Arzneimittelgroßhandel, der dann den Impfstoff an die Apotheken weiterleitet. Dort kann der niedergelassene Arzt seinen Impfstoffbedarf anmelden. Zunächst...

mehr lesen
21. April 2021: Erstes Online-Gesundheitsseminar

21. April 2021: Erstes Online-Gesundheitsseminar

Das erste Online-Gesundheitsseminar des Medizinischen Qualitätsnetzes Bochum wird sich mit dem Thema „Impfung gegen SARS-CoV-2 und Immunität“ befassen. Vor dem Hintergrund der laufenden Impfungen wird betrachtet, ab wann, wie gut und wie lange nach einer Impfung eine...

mehr lesen
Impfempfehlung wird aktualisiert

Impfempfehlung wird aktualisiert

Die ständige Impfkommission des RKI hat am 1.4.2021 einen Beschlussentwurf zur 4.Aktualisierung der Covid-19-Impfempfehlung vorgelegt: Diese Empfehlung wird zusammen mit der wissenschaftlichen Begründung nach Ostern in einem Bulletin veröffentlicht. Die...

mehr lesen
AstraZeneca: Neue Fragen – und Antworten

AstraZeneca: Neue Fragen – und Antworten

Die Anwendung des Impfstoffes von AstraZeneca ist ab sofort auf die Älteren beschränkt, über 60 Jahre. Das wirkt sich natürlich auf die Terminvergabe aus. Es ergeben sich aber auch neue Fragen. Wie geht es mit der Zweitimpfung weiter, wenn die Erstimpfung bei Jüngeren...

mehr lesen
Neue Impfstrategie erforderlich

Neue Impfstrategie erforderlich

Die Bereitschaft, sich gegen die Coronainfektion impfen zu lassen, steigt. Damit wird die Bereitstellung der Impftermine schwieriger. Jetzt kommt auch noch hinzu, dass der Impfstoff von AstraZeneca vorrübergehend nicht mehr an jüngere Frauen verimpft werden kann - in...

mehr lesen
replica watches with automatic mechanical movements have an amazing water-resistant function to 3000m deep.